Die moderne Stehlampe als Eyecatcher

-

Lampen sind schon lange nicht mehr darauf beschränkt, eine klassische Nutzfunktion zu erfüllen. Sie sind Alltagsgegenstände und dekorative Elemente zugleich. Schon immer waren sie wie Kunstwerke ein eigenes Utensil, das am richtigen Platz zu einem besonderen Unikat wird. So ist auch eine Stehlampe nicht nur eine Möglichkeit, einen Bereich zu beleuchten: Sie setzt setzt besondere Akzente in Kombination mit anderen Komponenten. Jede Stehleuchte ist deshalb etwas Besonderes und kann bewusst gewählt werden, um eine gewünschte Wirkung zu erreichen. Finde auch Du Deine perfekte Stehlampe!

Von der klassischen Stehlampe bis zur LED-Variante

Eine klassische Stehlampe aus Holz sowie verschiedene moderne Varianten als LED Standleuchte hat sicher jeder öfter schon in den heimischen vier Wänden genutzt. Was eine Stehlampe auszeichnet ist die Verschmelzung mit dem Raum und die dadurch entstehende Wirkung. Eine Stehlampe im Wohnzimmer ist wohl das klassische Bild, das jedem sofort in Erinnerung kommt, wenn man an diese Form der Variante denkt. Dennoch lässt sich eine Stehlampe dank ihrer verschiedenen Varianten in jedem Raum gezielt einsetzen und kann auf diese Weise zu einer besonderen Atmosphäre in jeder täglichen Situation beitragen. Möglich ist das vor allem durch die hochwertige Verarbeitung einer Stehlampe, die heutzutage nach besonderen Qualitätskriterien geschieht und durch die Wahl des Materials bis hin zur Umsetzung eines sinnvollen Designs in ein ansprechendes Gesamtprodukt mündet. Eine große Auswahl an Standleuchten findest Du beispielsweise bei Wofi.

Dekorative Stehlampe

Variantenvielfalt von Stehlampen sowie deren Vorteile

Die Varianten einer Stehlampe werden immer facettenreicher und vielseitiger. Dies bietet ungemeine Vorteile, denn jede Stehleuchte kann nach den individuellen Wünschen und Vorlieben gewählt werden. Wenn Du Dir überlegst, wie viele Formen, Farben, Materialien und Größen es in einer Stehlampe gibt, so kommst du aus dem Staunen nicht mehr heraus. Mittlerweile ist eine Standleuchte zum wahren Trend Objekt lanciert, was es vor allem langfristig sinnvoll macht, eine Stehlampe gezielt für spezifische Blickpunkte im Raum zu nutzen. Schon die bloße Form mit dem länglichen Ständer und einem stilvollen Lampenschirm zieht das Auge auf sich und sorgt dafür, dass interessante optische Szenarien entstehen. Möglich ist dies vor allem durch die Universalität des Designs, was durch eine Stehlampe erzeugt wird. Jede Stehleuchte strahlt aus diesem Grund ein hohes Maß an Flexibilität aus und lässt sich nach Deinen Wünschen individuell einsetzen.

Diverse Ausführungen von Standleuchten

Hervorzuheben sind die zahlreichen Varianten eines Modells, sowie auch dessen weitere Ausführungen innerhalb einer Produktserie. Eine Funktion über reines Licht und Optik hinaus ist beispielsweise die Dimmbarkeit. Diese ist mittlerweile bei fast allen Stehlampen gegeben und schafft durch die Anpassung der Helligkeit verschiedene Atmosphären. Durch die Veränderung der Farbtemperatur werden besondere Blickpunkte innerhalb des Raumes gesetzt. Diese Funktionen machen aus jeder Stehlampe etwas Besonderes, wie bereits verschiedene Formen und Farben selbst, etwa in einem matten Schwarz oder einer Stehlampe aus glänzendem Gold. Das Design in Kombination mit hochwertigen Materialien sorgt dafür, dass jede Stehleuchte für sich allein schon eine edle Optik in zeitloser Manier besitzt. Damit hast Du die Möglichkeit, nach Deinen Vorstellungen und Wohnsituation die passende Stehlampe schnell zu finden und unkompliziert einzusetzen. Die hohe Variabilität der Materialien gibt es auch bei LED-Stehlampen, welche besonders stromsparend und häufig per Fernbedienung steuerbar sind.

Stehlampe vor blauer Wand

Das Spiel mit der Positionierung einer Stehlampe

Stehleuchten erzeugen eine besondere Atmosphäre und besitzen zudem den Vorteil der freien Positionierung. Jede Stehlampe kann so gewissermaßen als Blickzentrum fungieren, egal an welcher Stelle sie genutzt wird. Möglich ist dies vor allem durch die schlanke Optik und der Reduktion auf das Wesentliche. Eine Stehlampe im klassischen Sinne lässt sich gut in einer Ecke oder an der Wand positionieren. Allerdings sind Standleuchten nicht auf diese Positionierung beschränkt!

Positionierung anhand der Raumeigenschaften

Jeder Raum hat seine spezifischen Eigenschaften, was es auch für Dich vereinfacht, eine Stehlampe spielerisch einzusetzen. Du kannst Dir überlegen, ob du eine Ecke angenehm ausleuchten möchtest, um somit eine indirekte Beleuchtung zu erzeugen. Eine andere Möglichkeit wäre, die Stehleuchte in der Mitte einer Wand zu positionieren und damit als zentralen Blickpunkt die Symmetrie eines Raumes zu unterstützen. Aber auch räumliche Verhältnisse nach dem goldenen Schnitt sind mit einer Stehlampe aus Holz oder der klassischen Standleuchte kein Problem. Stehlampen im Vintage Design oder die klassische Bogenleuchte – jede Variante kann hervorragend für diese Positionen gewählt werden. Mit der Anpassung der Helligkeit bei dimmbaren Stehleuchten, lassen sich die Effekte noch verstärken und setzen bewusst optische Akzente.

Stehlampe im Essbereich

Die richtige Ausrichtung von Standleuchten

Die Facetten der Positionierung und die Stehlampe als dimmbar nutzbare Beleuchtung bringen unglaublich viele Vorteile, um auch mit anderen Komponenten im Raum zu spielen. So können bestimmte Eigenschaften von Möbeln durch eine gute Stehleuchte unterstützt werden. Beispielsweise wird ein Teil einer Kommode oder einer Couch angenehm ausgeleuchtet, um am Abend eine gemütliche Stimmung zu erzeugen. Eine Bogenleuchte als klassische Standleuchte eignet sich hervorragend, um gemütlich im Sessel, der Couch oder im Bett zu lesen. Darüber hinaus sind klassische Stehlampen Modelle keine Seltenheit im Arbeitszimmer, um den Schreibtisch ausreichend zu beleuchten. Viele Modelle besitzen auch mehrere Lampenschirme, die sich in verschiedene Richtungen ausrichten lassen. Damit ist eine Standleuchte auch in der Lage, einen kompletten Raum oder mehrere spezifische Flächen auszuleuchten.

Mehrfach Leuchtmittel

Die richtige Ausleuchtung – Möbel in Szene setzen

Sehr beliebt ist auch die Verwendung einer Standleuchte mit Dekor Elementen in einem Raum. Es ergibt sich die Möglichkeit, das Licht der Stehleuchte auf ein bevorzugtes Objekt zu richten und dieses somit hervorzuheben. Das kann ein Foto an der Wand oder ein besonderes Möbelstück sein. Feine Materialien, Strukturen und Formen im Spiel des Lichts werden dadurch unterstützen oder sogar verfremdet. Es lohnt sich, wenn Du Dir für die Suche des passenden Standortes genügend Zeit nimmst und verschiedene Positionen im Raum ausprobierst. Hierbei helfen auch einfache, schlichte Stehlampen dabei, als Eyecatcher andere Elemente optisch im Raum zu unterstützen.

Ansprechende Effekte einer Stehlampe modern nutzen

Stehlampen können sowohl in schlichtem Weiß oder in ausgefallener Retro Optik facettenreich eingesetzt werden. Die Einfachheit der Bedienung ist nicht von dem Stil oder der Farbe abhängig und zählt zu den Vorteilen von Standleuchten. Da die meisten Stehlampen dimmbar sind, ist die Ausleuchtung nach Tageszeit individuell möglich.

Vorteilhaft ist auch die hohe Variabilität im Design, was es möglich macht, eine Standleuchte in ihrer Form zu verändern. Flexible Gestelle machen dies sehr einfach, die durch hochwertiges Material eine Verformung und Veränderung im Design nach eigenen Wünschen zulassen. Eine Stehlampe oder Stehleuchte mit vielen Lampenschirmen ist ebenfalls in der Lage, sehr interessante Effekte zu nutzen oder den kompletten Raum auszuleuchten. Jede Stehleuchte kann als besonderes Unikat in einer gewünschten Farbe und in Deinem bevorzugten Material Verwendung finden. Das macht es besonders einfach, sich immer wieder an den Leuchtwirkungen zu erfreuen und diese gezielt im Raum als Effekt einzusetzen.

Stehleuchten als Eyecatcher

Komfortable Bedienung einer dimmbaren Stehleuchte

Was die Nutzung im Alltag einer Stehlampe besonders bevorzugt, ist die Tatsache, dass sich jede Standleuchte sehr komfortabel bedienen lässt. Vor allem, wenn du deine Stehlampe dimmbar nutzt, kannst du dies bequem justieren. Ein integriertes Drehrad lässt sich spielend einfach verwenden und sorgt dafür, dass Deine Stehlampe dimmbar in einem völlig neuen Licht erscheint. Damit hast Du die Möglichkeit, jeder Stehlampe auch eine individuelle Funktion zuzuordnen. In der Küche lässt sich eine Stehlampe dimmbar nutzen, wenn Du nur eine feine Ausleuchtung im Essbereich bevorzugst, um am Abend eine sehr angenehme Atmosphäre zu erreichen. Aber auch im Flurbereich ist eine Stehlampe gut geeignet, um den Raum angenehm auszuleuchten, ohne durch grelles Licht aufzufallen. Gerade mit Licht lässt sich in den eigenen vier Wänden viel Atmosphäre erzeugen, was dazu führt, dass eine dimmbare Stehlampe besonders viele Vorteile mit sich bringt.

Dezente Standleuchte

Fazit zu Stehlampen

Besonders in den letzten Jahren sind Standleuchten zum Trend geworden und haben deutlich an Beliebtheit zugenommen. Dank der Variantenvielfalt findet jeder das passende Modell für sein Zuhause. Stehlampen gibt es mittlerweile in allen Formen und Farben mit praktischen Funktionen über die reine Beleuchtung hinaus. Ein Eyecatcher, der auch andere Möbel und Accessoires in das rechte Licht rückt. Du solltest Deinen Raum jedoch nicht mit Standleuchten überladen, einzelne Highlights wirken viel schöner als zu viele Leuchten. Am besten orientierst Du Dich an Deinen Räumen und der bisherigen Einrichtung, um das passende Modell einer Stehlampe zu finden!

Share this article

Recent posts

Terrassenbeleuchtung – Ideen für Deine Terrasse

Du bist auf der Suche nach Ideen für die Terrasse? Dann bist Du hier genau richtig. Was rückt Deine Terrasse schöner ins...

Paulmann Neon Colorflex im Test – LED Strips

Du bist ein Fan von buntem Licht, Flexibilität und Individualität? Dann sind die Paulmann Neon Colorflex LED Strips genau das Richtige für...

Kinderzimmerbeleuchtung – Tipps und Ideen

Kinderzimmerbeleuchtung ist insbesondere in der dunklen Jahreszeit ein nicht zu unterschätzendes Thema. Die Beleuchtung eines Raumes kann vielfältig und wirkungsvoll sein. Leuchten...

Lampenfassungen – das solltest Du wissen

Durch die große Vielzahl an Lampenfassungen und Sockeln von Leuchtmitteln ist es schwierig, den Überblick zu behalten. Damit Du in Zukunft immer...

Einbau- oder Aufbaustrahler – was ist der Unterschied?

Bei der Raum- und Lichtgestaltung der eigenen vier Wände trifft man spätestens bei der Wahl der richtigen Lampe irgendwann auf Einbau- oder...

Popular categories

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Recent comments